Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutzerklärung
1. Allgemeine Informationen

Diese Richtlinie betrifft Integrität und Marketing („Datenschutzrichtlinie“) und erläutert, wie Airinum AB, Org.-Nr. airinum.com, („Airinum“, „wir“) erheben, verwenden, übertragen und speichern wir personenbezogene Daten.

1.1 Die Datenschutzrichtlinie gilt, wenn; mit Airinum in Kontakt stehen, kurz vor einem Kauf stehen, einen Kauf tätigen oder auf andere Weise mit Airinum kommunizieren. Die Datenschutzrichtlinie gilt auch für alle Kontoinhaber, die mit den Webshops von Airinum verknüpft sind.

1.2 Sie sollten sich immer sicher fühlen, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten hinterlassen, und wir bei Airinum hoffen, dass diese Datenschutzrichtlinie zeigt, wie wir sicherstellen, dass wir die für uns geltenden Regeln und Vorschriften auf einfache und umfassende Weise befolgen .

2. Verantwortlicher für personenbezogene Daten

Airinum ist für den Umgang von Airinum mit Ihren personenbezogenen Daten verantwortlich und stellt sicher, dass geltende Gesetze und Vorschriften eingehalten werden.

3. Wann verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

3.1 Um unsere Webseite besuchen, unsere Waren kaufen oder uns auf irgendeine Weise kontaktieren zu können, müssen wir personenbezogene Daten über Sie erheben.

3.2 Airinum sammelt und verarbeitet personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie unsere Webseite besuchen, einen Kauf tätigen, unseren Support kontaktieren, sich für unseren Newsletter, eine Veranstaltung oder andere Treffen, Versammlungen usw. anmelden. Die Informationen, die wir bei Airinum von Ihnen zu sammeln, wenn Sie sich für unsere Newsletter, Veranstaltungen oder einen Kauf anmelden, ist erforderlich, um eine Vereinbarung zu treffen und damit wir die Waren, Dienstleistungen und Angebote, die wir haben, bereitstellen können.

3.3 Für alle Kunden und Personen, die sich für unseren Newsletter angemeldet haben, sammelt Airinum Daten darüber, wie Sie mit unserer Website interagieren, an welchen Angeboten Sie interessiert waren, indem Sie eine E-Mail gelesen oder auf einen Link geklickt haben. Für alle kontoregistrierten Personen und Kunden verarbeitet Airinum auch Kontodaten wie Bestellhistorie und Kontodetails. Diese kontospezifischen Daten können jederzeit aktualisiert werden, indem Sie unsere Anmeldeseiten besuchen.

4. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir über Sie?

4.1 Für E-Mail-Abonnenten

Die personenbezogenen Daten, die wir von E-Mail-Abonnenten erfassen, sind:

4.2 Für kontoregistrierte Benutzer

Die personenbezogenen Daten, die wir von registrierten Benutzern sammeln, sind:

4.3 Für Kunden

Die personenbezogenen Daten, die wir von Kunden erheben, sind:

5. Warum verarbeiten wir die personenbezogenen Daten über Sie?

    Airinum verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

    6 Die Rechtsgrundlage für die Erhebung, Verwendung, Übertragung und Speicherung personenbezogener Daten

      Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter anderem an:

      Ein Teil der von uns durchgeführten Verarbeitung personenbezogener Daten basiert auf einem sogenannten Zinsausgleich. Dies gilt beispielsweise für:

      Airinum verarbeitet keine sensiblen personenbezogenen Daten auf der Grundlage einer Interessenabwägung und führt keine Behandlung durch, die ein Profiling auf der Grundlage einer Interessenabwägung darstellt.

      In einigen Fällen kann Airinum gesetzlich verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Dies gilt beispielsweise für:

      7. Aufschlüsselung unserer Verarbeitung personenbezogener Daten

       

      Zweck

      Rechtsgrundlage

      Kategorien personenbezogener Daten

      Speicherzeit       


      Zur Verwaltung, Entwicklung und Lieferung unserer Waren und Dienstleistungen sowie zur Bereitstellung von Support

      Kaufvertrag

      • Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail
      • Geografische Informationen
      • Anonyme IP-Adresse, Geräteinformationen und Anmeldeinformationen
      • Website- und E-Mail-Interaktivität
      • Bestellinformationen

      Zwei Jahre nach Ihrer letzten Aktivität bei uns, wie z. B. das Öffnen einer E-Mail, der Besuch unseres Webshops, der Kauf eines Produkts oder die Kommunikation mit uns auf andere Weise über Support, soziale Medien usw.


      Um sicherzustellen, dass gesetzliche Anforderungen wie das Rechnungslegungsgesetz eingehalten werden

      Gerichtsstandsverpflichtung

      • Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail
      • Geografische Informationen
      • Anonyme IP-Adresse, Geräteinformationen und Anmeldeinformationen
      • Website- und E-Mail-Interaktivität
      • Bestellinformationen

      So lange wie gesetzlich vorgeschrieben

      Um Waren und Dienstleistungen von Airinum per Post, E-Mail oder Telefon zu vermarkten

      Kaufvertrag und berechtigte Interessen

      • Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail
      • Geografische Informationen
      • Anonyme IP-Adresse, Geräteinformationen und Anmeldeinformationen
      • Zahlungsinformationen
      • Website- und E-Mail-Interaktivität
      • Bestellinformationen

      Zwei Jahre nach Ihrer letzten Aktivität bei uns, wie z. B. das Öffnen einer E-Mail, der Besuch unseres Webshops, der Kauf eines Produkts oder die Kommunikation mit uns auf andere Weise über Support, soziale Medien usw.

      Vermarktung von Airinum-Waren und -Dienstleistungen über Drittanbieterplattformen wie Facebook, Instagram oder Google

      Berechtigtes Interesse

      • Geografische Informationen
      • Website-Aktivität
      • Bestellinformationen

      Zwei Jahre nach Ihrer letzten Aktivität bei uns, wie z. B. das Öffnen einer E-Mail, der Besuch unseres Webshops, der Kauf eines Produkts oder die Kommunikation mit uns auf andere Weise über Support, soziale Medien usw.

      Um Feedback anzufordern, unsere Dienstleistungen und Produkte zu entwickeln und zu verbessern

      Berechtigtes Interesse

      • Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail
      • Geografische Informationen
      • Anonyme IP-Adresse, Geräteinformationen und Anmeldeinformationen
      • Website- und E-Mail-Interaktivität
      • Bestellinformationen

      Zwei Jahre nach Ihrer letzten Aktivität bei uns, wie z. B. das Öffnen einer E-Mail, der Besuch unseres Webshops, der Kauf eines Produkts oder die Kommunikation mit uns auf andere Weise über Support, soziale Medien usw.


      8. Profilerstellung

      8.1 Airinum verwendet Profiling und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, um zu verstehen, wie Sie unsere Website genutzt haben, für welche unserer Produkte, Dienstleistungen und Angebote Sie sich interessiert haben, mit welchen unserer Newsletter Sie interagiert haben und welche unsere Veranstaltungen, für die Sie sich angemeldet haben. Diese Informationen werden verarbeitet, um Produkte und Dienstleistungen auf Ihre Interessen abzustimmen.

      Airinum wird auch die Profilerstellung personenbezogener Daten verwenden, um Kundendemografien und -verhalten zu verstehen, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu identifizieren und an neue Benutzergruppen zu vermarkten.

      Schließlich wird Airinum auch die Profilerstellung personenbezogener Daten verwenden, um Werbung für bestehende Kunden auf Facebook, Instagram und anderen sozialen Netzwerken zu vermeiden.

      8.2 Sie können der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Profiling jederzeit widersprechen. Senden Sie dazu eine E-Mail an den Kundenservice von Airinum unter support@airinum.com. Sobald Airinum Ihre Benachrichtigung erhalten hat, wird Airinum die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu diesem Zweck einstellen.

      9. Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

      9.1 Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie es notwendig ist, sie zu speichern, um die Zwecke zu erfüllen, für die die Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie erhoben wurden. Airinum kann die Daten länger speichern, wenn dies zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen oder zur Überwachung der rechtlichen Interessen von Airinum erforderlich ist, z. B. wenn ein Gerichtsverfahren anhängig ist.

      9.2 Airinum speichert Benutzerinformationen für maximal 24 Monate, nachdem der Kunde zuletzt mit Airinum interagiert hat.

      9.3 Airinum speichert Konto- und Kundeninformationen, solange ein Konto oder Kunde ein Airinum-Konto hat.

      10. An wen übermitteln wir die personenbezogenen Daten?

      10.1 Airinum kann Ihre Informationen gemäß der Datenschutzrichtlinie an Dritte weitergeben.Solche Übertragungsinformationen können beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf:

      102 Dritte, denen Airinum Informationen offenlegt oder anderweitig Informationen über einen Benutzer, Kontoinhaber oder Kunden bereitstellt, dürfen die Informationen nur zum Zweck des Verkaufs und Marketings der Dienstleistungen und Produkte von Airinum oder zum Zweck der Erbringung von damit verbundenen Dienstleistungen verwenden gemäß der Vereinbarung von Airinum mit Ihnen als Benutzer, Kontoinhaber oder Kunde.

      10.3 Personenbezogene Daten können auch von Airinum offengelegt werden, wenn dies erforderlich ist, um geltende gesetzliche Anforderungen oder behördliche Anforderungen zu erfüllen, die rechtlichen Interessen von Airinum zu wahren oder Betrug und andere Sicherheits- oder technische Probleme aufzudecken und zu verhindern.

      10.4 Airinum kann Ihre personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU / des EWR übertragen, wenn sich dort Lieferanten oder Partner von Airinum befinden. Wenn personenbezogene Daten in ein Land außerhalb der EU / des EWR übertragen werden, wird Airinum Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten geschützt bleiben, und auch die erforderlichen Schritte unternehmen, um personenbezogene Daten legal in Länder außerhalb der EU / des EWR zu übertragen.

      10.5 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen, es sei denn, wir haben Ihre Erlaubnis.

      10.6 Wir behalten uns das Recht vor, persönliche Informationen über Kunden und Abonnenten offenzulegen und an einen Käufer zu übertragen, wenn Teile oder das gesamte Unternehmen Airinum AB verkauft werden.

      11. Änderungen an der Datenschutzrichtlinie

      11.1 Airinum hat das Recht, die Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern. Airinum wird Sie umgehend über Änderungen der Datenschutzrichtlinie informieren. Wenn Sie die Änderungen nicht akzeptieren, sind Sie berechtigt, die Vereinbarung mit Airinum zu kündigen, bevor die geänderte Datenschutzrichtlinie in Kraft tritt. Sie können die Vereinbarung jederzeit kündigen, indem Sie Airinum unter support@airinum.com kontaktieren.

      12. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

      Sie sollten sich immer sicher fühlen können, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten übermitteln. Airinum hat daher die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Änderung und Löschung zu schützen. Beispielsweise werden alle Informationen über Benutzer, Kontoinhaber und Kunden in einer Datenbank gespeichert, die durch Berechtigungsverwaltung und Firewall geschützt ist.

      13. Ihre Rechte

      13.1 Airinum ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Gesetzen verantwortlich.

      13.2 Airinum wird auf Ihren Wunsch oder aus eigener Initiative Informationen berichtigen, trennen, löschen oder ergänzen, die sich als falsch, unvollständig oder irreführend herausstellen.

      13.3 Sie haben Anspruch auf Folgendes:

      13.3.1 Zugriff auf Ihre persönlichen Daten. Das bedeutet, dass Sie berechtigt sind, einen Registerüberblick über die von uns durchgeführte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern. Sie haben auch das Recht, eine Kopie der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben das Recht, einmal im Kalenderjahr auf schriftlichen Antrag einen Registerauszug zu erhalten, aus dem personenbezogene Daten über Sie, den Zweck der Behandlung und die Empfänger, an die die Informationen übermittelt wurden oder weitergegeben wurden, erfasst sind.Ferner haben Sie das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, wo die Daten erhoben wurden, sofern personenbezogene Daten nicht bei Ihnen erhoben wurden, über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung (einschließlich Profiling) und die voraussichtliche Dauer der Speicherung der Daten bzw. die zugrunde gelegten Kriterien Zur Bestimmung dieser Frist haben Sie auch das Recht, Auskunft über Ihre weiteren in diesem Absatz aufgeführten Rechte im Registerauszug zu erhalten.

      13.3.2 Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten. Wir werden Sie auffordern, die falschen oder unvollständigen Informationen, die wir über Sie verarbeiten, so schnell wie möglich zu korrigieren.

      13.3.3 Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Das bedeutet, dass Sie berechtigt sind, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn sie für den Zweck, für den sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind. Es kann jedoch gesetzliche Anforderungen geben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht sofort löschen können, beispielsweise in Buchhaltungs- und Steuergesetzen. Wir werden dann die Verarbeitung zu anderen Zwecken als der Einhaltung der Rechtsvorschriften beenden.

      13.3.4 Einschränkung der Behandlung. Das bedeutet, dass Ihre personenbezogenen Daten so gekennzeichnet sind, dass sie nur für bestimmte abgegrenzte Zwecke verarbeitet werden können. Beispielsweise können Sie eine Einschränkung beantragen, wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Informationen falsch sind, und Sie eine Berichtigung angefordert haben. Inzwischen wird die Genauigkeit der Daten untersucht, ihre Behandlung wird eingeschränkt.

      13.4 Airinum wird jeden Empfänger der in Absatz 10 oben angegebenen personenbezogenen Daten über etwaige Berichtigungen oder Löschungen von Daten sowie über die Einschränkung der Verarbeitung von Daten informieren.

      13.5 Sie haben Anspruch auf Datenübertragbarkeit. Es impliziert das Recht, Ihre personenbezogenen Daten unter bestimmten Bedingungen in einem strukturierten, weit verbreiteten und maschinenlesbaren Format zu extrahieren und an eine andere persönlich verantwortliche Person zu übertragen.

      13.6 Sie haben das Recht, einer auf der Grundlage einer Interessenabwägung durchgeführten Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen. Wenn Sie einer solchen Behandlung widersprechen, werden wir die Behandlung nur dann fortsetzen, wenn berechtigte Gründe für die Behandlung vorliegen, die schwerer wiegen als Ihre Interessen.

      13.7 Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht für Direktmarketing verarbeiten möchten, haben Sie jederzeit das Recht, einer solchen Verarbeitung zu widersprechen, indem Sie eine E-Mail an support@airinum.com senden. Sobald wir Ihren Widerspruch erhalten haben, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für solche Marketingzwecke verarbeiten.

      13.8 Sie können Beschwerden bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei den Justizbehörden einreichen.

      13.9 Ausstellen einer Anfrage. Um eines der oben genannten Rechte geltend zu machen, senden Sie bitte eine E-Mail an support@airinum.com. Wir werden auf jede der oben genannten Anfragen innerhalb eines Werktages antworten und der Anfrage innerhalb von 28 Tagen nachkommen. Sie können eine solche Anfrage bis zu einmal pro Jahr stellen. Wenn Sie Anfragen häufiger stellen möchten, behalten wir uns das Recht vor, eine angemessene Gebühr zu erheben, um die Verwaltungskosten für die Erfüllung der Anfrage zu kompensieren.

      14. Cookies und Website-Statistiken

      14.1 Cookies werden auf unserer Website verwendet, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Während Sie auf unserer Website navigieren, werden Ihre Präferenzen durch die vorübergehende Verwendung von Cookies gespeichert, kleine Textdateien, die von dem von Ihnen verwendeten Browser auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Cookies ermöglichen unseren Systemen, Informationen über Ihren Browser zu finden und die Navigationsmuster zu überwachen, während Sie auf der Website surfen. Website-Benutzer haben die Möglichkeit, Cookies über ihre Browser zu akzeptieren oder zu deaktivieren, sowie benachrichtigt zu werden, wenn ein Cookie aktiviert werden sollte. Dadurch können Sie die Verwendung dieses Cookies ablehnen oder das Cookie am Ende Ihres Besuchs löschen. Wenn Sie Ihre Cookies deaktivieren oder Cookies löschen, kann Ihre Benutzererfahrung eingeschränkt sein.

      14.2 Websitestatistik-Webdaten werden mit Tools wie Google Analytics erfasst, um die Leistung unserer Website zu analysieren und Benutzertrends auf der Website zu überwachen.Analytische Daten wie Zugriffe auf unseren Server, Verkehrsmuster und Seitenaufrufe zeigen uns, woher unsere Zielgruppe kommt und wie sie mit der Website interagiert. Diese Art von gesammelten Informationen ist aggregiert und anonym und identifiziert daher bestimmte Website-Benutzer nicht persönlich. Wir verwenden auch die IP-Anonymisierung, die Ihre IP-Adresse kürzt und anonymisiert, bevor sie auf den Servern von Google gespeichert wird. Darüber hinaus kann unsere Website „Web Beacons“, „Pixel-Tags“ oder andere Tracking-Technologien verwenden, um die Aktionen unserer Benutzer anhand nicht persönlich identifizierbarer Informationen zu untersuchen. Diese Daten werden aggregiert und überwacht, um uns dabei zu helfen, unsere Dienste und das Gesamterlebnis der Website zu verbessern.

      15. Abmeldung von Newslettern, Cookies, Website-Statistiken und mehr

      Wenn Sie sich von jeglicher Kommunikation abmelden oder Ihre Zustimmung widerrufen möchten, löschen, aktivieren oder deaktivieren Sie von uns erfasste Cookies oder Tracking die wichtigsten Informationen dazu unten.

      So verwalten Sie Cookies auf gängigen Browsern und Geräten:
      Wählen Sie unten einen Browser aus, um eine detaillierte Erklärung zum Entfernen oder Deaktivieren von Cookies anzuzeigen. Cookies auf Safari verwalten
      Cookies auf iOS verwalten
      Cookies auf Chrome verwalten
      Cookies in Firefox verwalten
      Cookies in Internet Explorer verwalten

      So verwalten Sie Abonnements von Airinum-E-Mails:
      Gehen Sie zur letzten von uns erhaltenen E-Mail, gehen Sie zum Ende der E-Mail und klicken Sie auf „Einstellungen aktualisieren“. “, um Ihre E-Mail-Einstellungen zu aktualisieren, oder „Abmelden“, um sich von der gesamten Airinum-E-Mail-Kommunikation abzumelden. Bitte beachten Sie, dass Ihnen dadurch möglicherweise wichtige Informationen entgehen.

      So verwalten und lehnen Sie Google Analytics-Site-Tracking ab:
      Sie können das gesamte Google Analytics-Site-Tracking deaktivieren, einschließlich aller anderen Websites, die Google Analytics verwenden über diesen Link. Mehr über Google Analytics und den Schutz Ihrer Daten erfahren Sie über diesen Link.

      16. Kontaktinformationen

      Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder wenn Sie einen Registerauszug anfordern möchten. Unsere Kontaktinformationen finden Sie unten.

      Airinum AB
      Östermalmsgatan 26A
      11426 Stockholm
      support@airinum.com

      .